PRINZ-Interview mit Vanillecrème

Man traf sich schon wieder zum Essen, der PRINZ-Autor Christian Zeiser und Nils Koppruch, in einem Laden in St. Pauli. Zum Boeuf Stroganoff gab Nils ein schönes, informatives Interview – hier nachzulesen (erschienen 16.Juli 2009, geführt im Juni).

Was bisher noch nicht spruchreif war, kommt jetzt als Sahnehäubchen zum Nachtisch:

Bei Vanillecreme mit Erdbeeeren sprechen wir über seine Musik. „Ja, ich arbeite an einem zweiten Soloalbum“, sagt er. „Und ich komme natürlich nicht so schnell voran, wie ich möchte.“

Kein Wunder, wenn man nebenbei ständig irgendwo essen oder singen oder beides zusammen tun muß, Geburtstagsständchen probt, wenn man malt und ausstellt, hier und da noch für Konzerte durch die Nation und zu den Nachbarn reist, … hab sicher noch vieles vergessen. Aber eine neue Platte – das klingt wie Musik in meinen Ohren!
Von hier aus viel Erfolg, Muse und Muße dafür!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: